Samstag 9. Dezember 2017 Schmuckes mit Apéro im Loft 63 LOKwerk Winterthur.

Claudia Müller zeigte Schmuck in Kombination mit Tugtupit, der aus dem Land des ewigen Eises und der Eisbären kommt. Den äusserst seltenen Stein findet man ausschliesslich im Südwesten von Grönland im Ilímaussaq-Gebirge. In diesem faszinierenden Land konnte Claudia Müller Rohsteine von Einheimischen erwerben. Daraus kreiert sie exklusiven Tugtupit-Schmuck.

 

Tugtupit soll das Eis in den Herzen der Menschen schmelzen und die Sonne ins Herz bringen.
Im Übrigen hatte sie weiteren Stein-Silberschmuck mit im Gepäck. Alles handgemachte Unikate.

 

Besuchen Sie die Seite von Claudia Müller: http://www.claudiacarolina.ch/